Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archiv für die Kategorie ‘Survival’

winter

Der 52jährige Obdachlose, der unlängst in Rostock erfroren ist, dürfe wahrscheinlich der erste Kältetote dieses Winters sein.

Da sein Tod so gut wie kein mediales Echo fand, da sich kein Gutmensch fand, der sich deshalb öffentlichkeitswirksam betroffen zeigte (nein, auch die Bundesbetroffenheitsbeauftragte auch Claudia Roth nicht), darf man mit Sicherheit davon ausgehen, daß der Tote den deutschen Eingeborenen zuzuordnen ist und keine Migrationswurzeln aufweist, die über das deutsche Bundesgebiet hinausreichen.
Pöhse Zungen munkeln bereits, daß man wohl im Laufe dieses Winters mit deutlich mehr Erfrorenen rechnen werde müssen, da Wärmestuben und Notschlafstellen bereits jetzt schon ihre Kapazitäten weit überschritten hätten, da sich Deutschland seit einigen Monaten einem bislang nie dagewesenen Strom an Flüchtlingen und Zuwanderern aus Osteuropa und Ländern wie Bulgarien und Rumänien gegenüber sähe. Natürlich sagt man das hinter vorgehaltener Hand, um nicht von den allgegenwärtigen Sittenwächtern scheel angesehen zu werden.

Liebe bundesdeutsche Mitbürger: Österreich ist anders!
(mehr…)

Read Full Post »

mehr über Andreas Popp

Read Full Post »

Schaedel

Aus der Bluttat von Kirchweyhe ist kein Fanal, kein folgenreicher Weckruf geworden. Man muß sie wohl als Menetekel, als Vorzeichen noch größeren Unheils verstehen. Die furchtbaren Verwundungen, die dem Opfer Daniel S. zugefügt wurden – das zertretene Hirn, das gebrochene Rückgrat –, zeugen von physischer und symbolischer Vernichtungsabsicht und archaischen Energien.

(mehr…)

Read Full Post »

Verwechslungsgefahrgefunden auf Hartgeld

Read Full Post »

It’s time to address mental health and gun-free zones.

By John Fund

Newtown

A few things you won’t hear about from the saturation coverage of the Newtown, Conn., school massacre:

Mass shootings are no more common than they have been in past decades, despite the impression given by the media.

In fact, the high point for mass killings in the U.S. was 1929, according to criminologist Grant Duwe of the Minnesota Department of Corrections.

Incidents of mass murder in the U.S. declined from 42 in the 1990s to 26 in the first decade of this century.

The chances of being killed in a mass shooting are about what they are for being struck by lightning.

Until the Newtown horror, the three worst K–12 school shootings ever had taken place in either Britain or Germany.
(mehr…)

Read Full Post »

Tausende Mädchen in Großbritannien werden Opfer von “Sexgangs”. Selbst Mordfälle sind dokumentiert. Und die politisch korrekte Gesellschaft schweigt.

Es ist ein genauso abstoßender wie unglaublicher Fall, über den Sue Reid aktuell in der britischen DailyMail berichtet: Tausende britische Mädchen, vornehmlich weiß und minderjährig, werden von Gangs zur Prostitution gezwungen. Die Täter sind Einwanderer, zumeist Muslime. Daher schaut die Polizei weg. Die Medien schweigen. Und Sozialarbeiter unterstützen das Gebaren gar noch.
Im Mittelpunkt steht die Angst, Rassist genannt zu werden.
Das Ergebnis: Politisch korrekte Vergewaltigung.

(mehr…)

Read Full Post »

Liebe linke Gegner, wir haben’s uns überlegt. IHR habt Recht! Wir geben auf! Schluss mit der Islamkritik! Wir unterstützen ab sofort die Islamisierung! Der Islam hat nur Vorteile! Vor allem für echte deutsche Männer!

(mehr…)

Read Full Post »

Die Aufteilung der westlichen Welt

Alfred Kubin – “Die Kriegsfurie”

Die ethnische Zersplitterung der westlichen Welt wird auch zu territorialer Zersplitterung führen. Die derzeit in allen westlichen Ländern amtlich angesiedelten „Gastarbeiter/ Einwanderer“ werden in den Zielländern mittelfristig eigene Staaten gründen und diese eigenen Territorien politisch an ihre ursprünglichen Mutterländer anbinden. Im Gegenzug werden die Mutterländer diese Staaten finanziell und militärisch unterstützen. Ein Überblick über die zukünftige Staatenbildung in Westeuropa, Nordamerika und Australien.

(mehr…)

Read Full Post »

Beißwütige Straßenhunde in Russland: Tierschützer vs. Hundekiller

Um einen streunenden Hund in Russland zu töten, braucht man nur 30 Cent.
(mehr…)

Read Full Post »

Wir, die 99% der Weltbevölkerung – das sind weltweit jene bisher schweigenden, ganz normalen und vernünftigen, mehr als 7.000.000.000 (sieben Milliarden) Menschen, die von Generation zu Generation danach streben, gesund und erfolgreich zu sein, eine Familie zu gründen, gesunde Kinder großzuziehen, Wissen und Fähigkeiten zu erwerben und weiterzugeben und ihren persönlichen Beitrag zur Weiterentwicklung der Menschheit zu leisten – sind in Gefahr.
(mehr…)

Read Full Post »

Older Posts »

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 34 Followern an